Verbrecher gegen Menschenrechte!

Übersetzung der Seite/translation of page: the murderer of Bruno! [english]

Human Rights Dungeon German http frame

Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter oder grausamer,

unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden. UNSERE MENSCHENRECHTE

DIE VERBRECHER GEGEN MENSCHENRECHTE UND MENSCHLICHKEIT! DIE MÖRDER VON BRUNO!

Diese Seite geschieht aus Notwehr um Gesundheit & Leben von Bruno zu schützen&retten!

KEINE KAPITULATION! MENSCHENRECHTE AUCH IN BADEN-WÜRTTEMBERG/DEUTSCHLAND!

Deshalb nennen wir alle Personen, egal obVerbrecher gegen Menschenrechte/ Mörder oder über diese Euthanasie eines behinderten Menschen informiert!

Jeder der einem Menschen das Essen, Diabetesbehandlung verweigert oder das zulässt ist ein Verbrecher gegen Menschenrechte und Mörder!

Wir boten immer wieder Gespräche an, überführten die Lügen der Behörden, verlangten Zugang zur Justiz, Menschenrechte,…. immer wieder und wurden ignoriert – deshalb ist nur noch diese Möglichkeit übrig geblieben das die letzte Möglichkeit alles zu dokumentieren und und zu hoffen, dass Bruno nun Hilfe, Beratung, Essen, Medikamente ,…. und Menschenrechte bekommt!

*

Anmerkung zu dieser Übersetzung: Die Frage steht im Raum, wie die Täter gegen ihr Opfer losgehen werden und gleichzeitig die öffentliche Untersuchung der eigenen Verbrechen verhindern wollen. Doch die Justiz ist da sicher hilfsbereit – siehe Gustl Mollath/Bayern. Grundgesetz Artikel 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt. Anm. GROSS von uns, und zu ALLER gehört JEDER Bürokrat/Politiker, sonst sind es Verfassungsfeinde!

*

Unsere Notwehr – und was diese Verbrecher gegen Menschenrechte tun könnten:

1. sie könnten Soforthilfe (Essen, Medikamente, usw.) Beratung (SGB I § 14) und die öffentliche Untersuchung aller Vorgänge (seit Jahren) starten

2. sie schicken die Staatssicherheit und Sturmabteilung vorbei, bringen Bruno ins Gefängnis oder schlachten ihn gleich endgüötig – wie es bereits einmal versucht wurde durch die illegale Verhaftung, Verschleppung, Aussetzung durch Polizei (ohne Haftbefehl) im Auftrag eines CDU Politikers – hoch kriminell, aber bis heute keine Untersuchung! Anm. 17/06/2013 einen der Beamten als Aushilfe für Schulbusse (Minibus) entdeckt – Bauernopfer? Bis heute gab es keine Erklärung oder gar Entschuldigung bei Bruno!

3.sie  stürmen zum Gericht und machen Ärger, z.B. wegen Links zu ihren Daten und setzen die Misshandlung von Bruno fort – versuchen uns zu finden (Grüße aus UK und ICE)

Frage: wer weiß, wie die Mörder erklären , dass sie  zum Gericht rennen und weiter vertuschen, statt ihre Arbeit zu machen und Bruno zu helfen?

4. sie verhaften Bruno wieder, ohne Haftbefehl – oder warten bis Bruno unter der Dusche ertrunken wurde

*

Sozialdezernentin Münzer ignorierte Brunos Anfrage nach Essen, Medikamenten, usw. , also volles ALG II, Mehrbedarf (nach Urteil Bundesverfassungsgericht), und Menschenrechte piepsend ab ‘Sie bekommen doch etwas!’. Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE legalisierte das die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung durch Behörden, Politiker weder versuchter Mord noch eine andere Straftat ist. Das ‘wenn Sie kein Essen haben, schicken Sie jemanden zur Tafel’  durch seinen Regierungsdirektor wurde ebenso legalisiert -ä gegen alle Gesetze! * NEUES : Keine Hilfe, kein Essen – doch weil sich ein Abgeordneter beleidigt fühlte weil man die Einhaltung der Menschenrechte und Grundgesetz verlangte, schickte er die Staatssicherheit in Gestalt der Kripo vorbei! Dafür brauchte er nicht einmal eine Woche, während Bruno seit Jahren der ZUGANG ZUR JUSTIZ (Art. 13 UN Behindertenrechtskonvention/Bundesgesetz) verweigert wird und der Generalstaatsanwalt die Antwort verweigert! Gibt es einen größeren Beweis von Diskriminierung, Misshandlung behinderter Menschen, Arroganz, Unfähigkeit, Dummheit von deutschen Bürokratten und Politiker und deren Verbrechen gegen Menschenrechte – wie in der Nazi Zeit?

BGnumber_bygaelic

concentration camp prisoner number in NAZI era and today

SIE ERMORDEN BRUNO!

(Liste unten wird laufend erweitert)

Bild1beforeskindisease 50Bild2startskindisease 50

Grundsatzfrage: Wie nennen Sie jene Personen die Menschen das Essen, Diabetesbehandlung verweigern oder davon wissen ?

Wir nennen sie Verbrecher gegen Menschenrechte und Mörder!

Achtung: 13. Feb. 2013 musste der Arzt bereits die Dosis für die Nierenmedikamente verdoppeln und sagte ‘in fünf Jahren ist ihr Zug endgültig abgefahren’  – alle Politiker & Bürokratten wurden informiert und verdoppelten die Anstrengungen Bruno abzuschlachten! 

NIEMAND rief Bruno an! Alle warten und morden!

at the moment we send e-mail to all MP of state parliament of Baden-Wuerttemberg and claimed for food, investigation and HUMAN RIGHTS for Bruno – expect nothing, so we get prepared had to publish THESE ARE THE MURDERER OF BRUNO – THESE German MP SUPPORT EUTHANASIA! All MP and state government was informed about this and other documentation.

profile of all state MP http://www.landtag-bw.de/cms/home/der-landtag/abgeordnete/abgeordnetenprofile.html

data of all state MP http://www.landtag-bw.de/cms/home/der-landtag/abgeordnete.html

*

contact data of Bruno for aid & care & information

all is helpful, thank you

Bruno Schillinger – Bachstrasse 1 (street) – 779232 (zip) – March-Holzhausen (village) – GERMANY – ph 0049-(0)7665-930450

Bitte nur telefonisch mit Bruno Schillinger in Verbindung setzen. Denn lesen kann er z.Zt. durch die Misshandlungen der ARGE/Sozialamt/Sozialgericht selbst nicht und wir sind nicht vor Ort. Außerdem wird ihm die mögliche Hilfe, technischer oder anderweitig, durch die Behörden verweigert!

erstellt/veröffentlicht by SAFOB (UK & ICE)

mit freundlicher Genehmigung der Landesregierung von Baden-Württemberg, die über diese Dokumentation von Beginn an und über Monate informiert war

INHALT dieser Seite – einige Bilder – schwarze Liste – Verbrechen gegen Menschlichkeit – Vergleichsliste – Bruno’s CRY FOR LIFE – SCHREI NACH LEBEN – Wir bitten um Eure Hilfe! (Text bitte verteilen – text for spreading ‘We ask for your aid, support!) – Auszüge der Grundsatzprogramme von CDU – GRÜNE –  SPD – links von Ministerpräsident Kretschmann bis hinab zu Bürgermeister Hügele – links zu allem Mitgliedern des Landtages von Baden-Württemberg – Alle Abgeordnete des Deutschen Bundestages sehen zu – http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/alphabet/index.html Gernot Erler SPD hatte seine Hilfe für die nächste Woche zugesagt (Faxdatum 13/11/2009 – heute 25/06/2013) [seine Webseite] – links zu den Abgeordneten des Europäischen Parlaments [asap] – externe links – Spendenseite (abgelaufen) mit detaillierten medizinischen Beschreibungen der Erkrankungen,,…. für einen ersten Überblick http://www.indiegogo.com/savebrunoslife

– Dokumentation Bruno, der Gefangene in der Dunkelheit – Bruno, The Prisoner In The Dark! [next]

– Deutsche Hauptseite http://5jahrehartz4.wordpress.com/ wo alles veröffentlicht ist, seit Jahren und mit allen Namen – ohne eine Beschwerde der Verbrecher *

*

Dscf1676partDscf1552Dscf1683part

Loosing teeth, one consequence of food deficiency

Dscf1643part Dscf1690part

DSCF0454x part DSCF0458 part DSCF0504x part

*

Loosing teeth, one consequence of food deficiency    Ohr – Hautverbrennungen nach öffnen der Rollläden * Ausblutungen in den Beinen* Hautverbrennungen zusätzliche Herzprobleme, diabetischer Fuß, Augenschäden, Nierenzerstörung, Hautkrankheit, Wirbelsäule versteift sich, große Schmerzen (keine Medikamente wegen Nierenschaden erlaubt), ‘austherapiert’, keine Diabeteskontrolle, usw.. Mittlerweile sind die Zähne abgebrochen, die Reste stecken noch und verursachen große Schmerzen – kein Fahrgeld zum Arzt = keine Behandlung

lost_teeth_part *

In English [here]

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_01

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_02

* vergrößern? in das Bild klicken *

*

Nachtrag zu Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

KEIN Mitarbeiter steht zu Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechten, UN Behindertenrechtskonvention

alle sehen zu wie behinderte Menschen misshandelt, um Sozialleistungen betrogen und die Grundrechte verweigert werden!

EINE KOMPLETTE BEHÖRDE VERWEIGERT GRUNDGESETZ & MENSCHENRECHTE! SCHÜTZT DIE TÄTER, BEGEHT STRATFVEREITELUNG, KÖRPERVERLETZEUNG, USW. ALLES IM AMT

Mitarbeiterliste http://www.breisgau-hochschwarzwald.de/servlet/PB/menu/1349421_l1/index.html

*

Nachtrag zu Regierungspräsidium Freiburg

Abteilungspräsident Werner Hoffmann

ph 0049 (0) 761 208-4633 E-Mail: abteilung2@rpf.bwl.de

Auszug Aufgabenbereich: ……..Im Sozialwesen werden im Referat 23 neben der Rechtsaufsicht über die Sozial- und Jugendämter und der Fachaufsicht über die unteren Verwaltungsbehörden in Ausführung sozialrechtlicher Gesetze, Einrichtungen und Maßnahmen im sozialen Bereich gefördert…. Ende Auszug

Doch wieso darf er die Arbeit verweigern? Wieso keine Untersuchung? Wieso schickt er Bruno zu privaten Hilfsorganisationen die die Gesetze durcharbeiten und dann das notwendige bei den Behörden beantragen sollen. Was für eine Unverschämtheit und das mit voller Bezahlung durch alle Bürger! Sind das noch Schmarotzer oder Verbrecher gegen Menschenrechte oder schlicht eine Schande für den ganzen Berufsstand?

Er ist über alles informiert, sagte er und trotzdem weigert er sich das Opfer anzuhören und so zumindest die andere Seite zu hören. Doch das ist gefährlich denn das Regierungspräsidium hat sich von Landratsamt, usw. belügen und betrügen lassen und wie man sieht, verweigert er die eigenen Arbeitsvorgaben. Wieso hat er nicht wie gefordert die Aufsichtsbehörden eingeschaltet? Wieso legalisiert er selbst die von seinem Regierungsdirektor Menzemer wieder gestartete Euthanasie?

http://www.rp.baden-wuerttemberg.de/servlet/PB/menu/1029312/index.html

(c) pic by link to http://www.rp.baden-wuerttemberg.de/servlet/PB/show/1038587/rpf-portrait-al2.jpg (link to page above)

*

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_03

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_04

* vergrößern? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_05

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_06

* vergrößern? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_07

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_08

* vergrößern? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_09

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_10

* vergrößern? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_11

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_12

* vergrößern? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_13

* zu klein? in das Bild klicken *

MdL slaugther Bruno final German 150dpi_14

* vergrößern? in das Bild klicken *

Abgeordnete schlachten Behidnerten – Endversion – Deutsch – MP slaugther disabled Bruno final German

Human Rights Dungeon German http frame *

crime_5_against_humanity_final_german_1_50

* zu klein? in das Bild klicken *

crime_5_against_humanity_final_german_2_50

* vergrößern? in das Bild klicken *

crime_5_against_humanity_final_german_3_50* zu klein? in das Bild klicken *

crime_5_against_humanity_final_german_4_50

* vergrößern? in das Bild klicken * crime_5_against_humanity_final_german_5_50

* zu klein? in das Bild klicken * crime_5_against_humanity_final_german_6_50

* vergrößern? in das Bild klicken *

*

Bruno’s CRY FOR LIFE – Bruno’s Schrei nach Leben

cry for life and crime_against_human_ rights_eng 09 150d dpi_1

cry for life and crime_against_human_ rights_eng 09 150d dpi_2 cry for life and crime_against_human_ rights_eng 09 150d dpi_3 *

Wir bitten um Eure Hilfe! (Text bitte verteilen – text for spreading ‘We ask for your aid, support!)

Wir bitten um eure Hilfe. Brunos Schrei nach Leben und Wahrheit! Er muss ohne Tageslicht leben, hat nicht genug Essen, oder Medikamente – Tageslicht verursacht Hautverbrennungen, Schmerzen, Hautkrebs. Die Nieren sind durch Regierung, Behörden geschädigt worden. Die Regierung verweigert Essen, Medikamente, med. Behandlung, Menschenrechte. ‘Zugang zur Justiz’ UN Behindertenrechtskonvention/Bundesgesetz und jede Untersuchung. Bruno wird vom Gericht erpresst ‘Diabetesbehandlung wenn Sie die Entmündigung akzeptieren’. Nein, niemals, keine Kapitulation! Bruno ist nicht das einzige Opfer dieser menschenverachtenden Behörden, Regierung. Ein Arzt sagte ihm “ihr Zug ist in 5 Jahren endgültig abgefahren” (Feb/2013), trotzdem geht der Regierungsterror gegen ihn weiter. Deshalb bittet Bruno nun öffentlich um Hilfe, Unterstützung und sein Leben, weltweit. Unsere Vorschläge, Ideen, etc. 1. Schutz durch Öffentlichkeit und so hoffentlich ausreichend Essen, Medikamente, etc. und vor allem Menschenrechte 2. Flucht ins Ausland – UK bevorzugt – Zwei Gründe: Forschungszentrum für Hautkrankheit und als Bruno in UK arbeitete, fühlte er sich heimisch/familiär (einige von uns, SAFOB, sind auch da) 3. Anwalt um Deutschland zum Ersatz aller Kosten zu verklagen, damit das neue Heimatland keinen Schaden hat. Wir bedanken uns bei allen, die helfen und dokumentieren. Alles ist hilfreich! Informiert und bittet Hilfsorganisationen, Abgeordnete um Unterstützung (vielleicht auch Premierminister David Cameron persönlich), oder sendet diesen ‘cry for life’ weiter. Danke für alles. Zusammen können wir die Menschenrechte durchsetzen. https://crimeagainsthumanityingermany.wordpress.com/the-murderer-of-bruno/

Bitte nur telefonisch (0049(0)7665-930450) mit Bruno Schillinger in Verbindung setzen. Denn lesen kann er z.Zt. durch die Misshandlungen der ARGE/Sozialamt/Sozialgericht selbst nicht und wir sind nicht vor Ort. Dem ihm wird die mögliche Hilfe, technischer oder anderweitig (z.B. Lesegerät), durch die Behörden verweigert!

In Englisch – spread this please We ask for your aid, support! Listen world, Bruno’s cry for life and truth! He has to live without daylight, does not have sufficient food, or drugs – daylight causes skin burns, pain, skin cancer. Kidney damaged by government mistreatment. Government denies food, medicine, medical treatment, human rights, access to justice (UN CRPD art. 13), and any investigation. Bruno is being blackmailed by court ‘diabetes treatment if you accept the incapacitation/disenfranchisement’. NO, NEVER, NO SURRENDER! Bruno is not the only victim of this inhuman authorities, government. A doctor said him “their ship is sailed in 5 years” (Feb/2013), but government continues  mistreatment, terror against him, so Bruno has to ask public for help, support, and his life, worldwide. Our proposal, ideas, wishes, etc.: 1. Protection by public and hopefully enough food, medicine, etc. and at last human rights 2. Fleeing abroad – preferably UK – Two reasons: Research Centre for skin disease, and as Bruno worked in the UK, he felt at home / familial (some of us, SAFOB, are also there) 3. Lawyer to sue Germany for compensation for all costs so that the new home country has no damage. We thank all those who help and document. Everything is helpful! Inform and ask charities, MPs to support (maybe even Prime Minister David Cameron personally), or send this ‘cry for life’ on. Thank you for everything from the depth of our hearts. Together we can enforce human rights. https://crimeagainsthumanityingermany.wordpress.com/the-murderer-of-bruno/

Please only phone/call 0049(0)7665-930450 with Bruno Schillinger. Because he can’t  read itself at present by the ill-treatment by ARGE / District Office / Social Court and we are not on site! The authorities denied any assistance, no reading loud machine, or any counselling!

*

Auszüge der Grundsatzprogramme von CDU – GRÜNE – SPD

CDU Grundsatzprogramm Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar.’ * Besonderen Dank an Bundeskanzlerin und CDU Vorsitzende Angela Merkel die uns diesen Satz explizit in einer E-Mail zusenden ließ. Problem: wenn wir es einem CDU Mitglied sagen, dann rennen sie weg und verstecken sich…. B90/Grüne …..Im Mittelpunkt unserer Politik steht der Mensch mit seiner Würde und seiner Freiheit. Die Unantastbarkeit der menschlichen Würde ist unser Ausgangspunkt. Sie ist der Kern unserer Vision von Selbstbestimmung und Parteinahme für die Schwächsten…… SPD  ‘…..Den Menschen verpflichtet, in der stolzen Tradition des demokratischen Sozialismus,… Für eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft. Für die Gleichberechtigung und Selbstbestimmung aller Menschen – unabhängig von Herkunft und Geschlecht, frei von Armut, Ausbeutung und Angst…..’.  *

links von Premierminister Kretschmann bis hinab zu Bürgermeister Hügele

Prime Minister / Ministerpräsident Winfried Kretschmann GREEN/GRÜNE http://www.winfried-kretschmann.de/http://de.wikipedia.org/wiki/Winfried_Kretschmann Alle Abgeordneten des Landtages von Baden-Württemberg http://www.landtag-bw.de/cms/home/der-landtag/abgeordnete.html * District Council / Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald (Black Forrest) http://www.breisgau-hochschwarzwald.de/ District Administrator / Landrätin Mrs. Störr-Ritter http://www.breisgau-hochschwarzwald.de/servlet/PB/menu/1107873/index.html * Village / Gemeinde March http://www.march.de/ Mayor / Bürgermeister Mr. Josef Hügele http://www.march.de/de/Gemeinde/Bürgermeister village head / Ortsvorsteher Mr. Martin Kopfmann http://www.march.de/2603?view=publish&item=member&id=9 * #

Human Rights Dungeon German http frame

*

Human Rights Dungeon http frame * embedded link source  http://www.landtag-bw.de/cms/home/der-landtag/abgeordnete/abgeordnetenprofile.html

A

B

D

E

F

G

H

J

K

L

M

N

P

R

S

T

U

W

Z

 embedded link source http://www.landtag-bw.de/cms/home/der-landtag/abgeordnete/abgeordnetenprofile.html
*

*

Grundgesetz

Artikel 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt.

Anm. GROSS von uns, und zu ALLER gehört JEDER Bürokrat/Politiker, sonst sind es Verfassungsfeinde!

Menschenrechte

Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: